Angebote zu "Messer-Set" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

DICK Messer-Set Jagd Indoor ErgoGrip ? 3-teilig...
Bestseller
59,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

DICK Messer-Set Jagd Indoor – die Grundausstattung eines Jägers. Dieses Set bestehend aus geschweiftem Ausbeinmesser (Klingenlänge 13 cm), Abhäutemesser (Klingenlänge 15 cm) und Stechmesser (Klingenlänge 18 cm) ist ideal zum Abhäuten, Zerlegen, Auslösen und Zurechtschneiden im Zerwirkraum. Die Messer-Serie ErgoGrip besteht aus absolut hygienischen Fleischermessern für den professionellen Einsatz – kompromisslos in Ergonomie und Schärfe. Die ausgewogene Härte von 56° HRC ist der ideale Kompromiss für perfekte Schnitthaltigkeit und leichtes Nachschärfen. Ausgezeichnet mit dem amerikanischen Hygiene- und Qualitätssiegel NSF. ErgoGrip Messer – kompromisslos in Funktion und Sicherheit polierte, standfeste Klinge, lasergeprüfte, präzise Schneidengeometrie keine Spaltenbildung zwischen Kunststoff und Stahl extra breite Daumenauflage Sicherheit durch ausgeprägten Fingerschutz rutschfester, ergonomischer Griff ohne Abrieb Fleischermesser Die Fleischermesser von Friedr. Dick werden ausschließlich aus hochlegiertem, rostfreien Stahl hergestellt. Dieses Grundmaterial ist die Basis für die weitere Verarbeitung bis hin zum fertigen Qualitätsmesser. Der Rohling wird aus speziell gewalzten, konischen Stangen ausgestanzt. Das Härten als nächster Schritt trägt ganz entscheidend zur Qualität des Messers bei. Die Rohkörper werden unter Schutzgas im Durchlaufverfahren bei über 1.000°C gehärtet. Die bei Friedr. Dick eingesetzten Anlagen entsprechen dem modernsten Stand der Technik und garantieren einen definierten und kontrollierten Härteprozess. Jeglicher Kontakt mit Sauerstoff wird vermieden, da die Oberfläche sonst verzundert. Der nächste Arbeitsgang ist das sogenannte Anlassen. Da der gehärtete Stahl unelastisch ist, muss jetzt durch Anlassen bei Temperaturen von bis zu 250°C die größte Spannung im Stahl beseitigt werden, das heißt die Moleküle des Stahls „ausgerichtet“ werden. Damit erhalten die Klingen die gewünschte Elastizität und Zähigkeit. Das eigentliche Schleifen der Klinge erfolgt mit speziellen CNC-gesteuerten Schleifmaschinen-Vollautomaten, die eine gleich bleibende Qualität gewährleisten. Das anschließende Polieren sorgt für eine gleichmäßige feine Oberfläche und der Rücken wird entgratet. Nach dem Schleifvorgang erfolgt das Anbringen des Griffes. Bei Friedr. Dick handelt es sich um angespritzte Griffe nach einem speziellen Verfahren. Mit diesem Verfahren werden Klinge und Griff ohne Spalt fest miteinander verbunden. Der Griff ist hygienisch einwandfrei aus hochwertigem, rutschfestem und widerstandsfähigem Kunststoff ohne Abrieb. Die Messer sind selbstverständlich spülmaschinenfest und hitzebeständig bis 130° C. Der Endabzug an der Schneide wird von Spezialisten auf Maschinen durchgeführt, die im eigenen Haus entwickelt wurden und dem Messer die optimale Schneidfähigkeit geben. Mit Laserwinkelmessgeräten wird geprüft, ob der optimale Schleif- und Abziehwinkel sichergestellt ist. Nach jedem der ca. 25 Arbeitsgänge erfolgen Prozesskontrollen, die dokumentiert werden. Schließlich erhält jedes Messer die unverwechselbare F. Dick-Kennzeichnung, die für Qualität und Tradition steht. Neben den laufenden Qualitätskontrollen während der Fertigung werden alle Erzeugnisse zudem einer strengen Endkontrolle unterzogen. Denn Qualität ist für Friedr. Dick keine Frage, sondern die Antwort. Friedr. Dick bietet für jeden Zweck und Schnitt das richtige Messer, ob mit kurzer oder langer Klinge, starr oder flexibel, schmal oder breit, glatter Schneide, Kullenschliff oder Wellenschliff. F. Dick Produkte stehen für hohe Qualität wie hervorragende Schneidfähigkeit und gute Schnitthaltigkeit. Erleben Sie mit F. Dick Messern ein Schneiderlebnis von überraschender Sensibilität und Perfektion. Die Messer sind einfach und präzise zu führen und erzeugen einen atemberaubenden, sauberen Schnitt. Durch die ausgewogene Härte haben sie einen deutlich geringeren Materialverbrauch, durch die hohe Schnitthaltigkeit ist weniger Nachschärfen notwendig demzufolge verbesserte Effizienz. Material DICK verwendet ausschließlich Klingenmaterialien und Kunststoffgriffe, die der Lebensmittelverordnung entsprechen. Reinigung Fleischermesser und Wetzstähle sind geeignet zum Reinigen in Sterilisatoren bis zu 130° C. Rückstände von hochkonzentriertem Reinigungsmittel, langes Verbleiben der Werkzeuge in der Reinigungsanlage, aber auch Eiweiß- und Fleischreste können auf den Klingen zu Flecken führen. Daher wird eine sofortige Reinigung mit einem milden alkalisch basischen Reinigungsmittel empfohlen. Zur Aufbewahrung der Messer und Wetzstähle sollte ein geeigneter Messerhalter, eine Messerscheide oder einen anderen Platz, an dem die Klingen nicht aneinander stoßen können ausgewählt werden.

Anbieter: Frankonia
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Gemüsemesser CeramicLine Victorinox Weiß
44,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Keramikmesser werden immer beliebter: die Vorzüge sind beste Schneidqualität, Schnitthaltigkeit und Geschmacksneutralität. Die Klingen der Keramikmesser werden aus ultra reinem Zirkonoxidpulver hergestellt, bei einem Druck von 1500 bar gepresst und in speziellen Sinteröfen bei Temperaturen von 1500 °C gesintert. Dadurch entsteht eine Klinge von extremer Härte. Keramik ist fast so hart wie Diamant. Durch das Keramikmaterial ist das Messer sehr leicht und wiegt im Vergleich zu einem gleich grossen Stahlmesser nur noch die Hälfte. Es ist korrosionsbeständig und durch die glatte Oberfläche unempfindlich gegen Säuren. Durch die hohe Härte bleiben die Klingen sehr lange scharf. Dank der hohen Dichte der Oberfläche sind Keramikmesser sehr pflegeleicht: feucht abwischen, trocknen und sorgfältig in der Schutzhülle aufbewahren. Technische Angaben Rohmaterial: Das wichtigste Material zur Herstellung unserer Klingen ist Zirkonoxid. Die wichtigsten Eigenschaften von Zirkonoxid sind Härte und Verschleissbeständigkeit. Unser Lieferant verwendet ausschliesslich das hochreine japanische Zirkonoxid, welches den Grundpfeiler für die ausserordentliche Schnittleistung darstellt. Es gibt kein Material das dauerhafter scharf bleibt. Herstellungsprozess: Unsere Keramikklingen entstehen aus Zirkonoxidpulver, welches unter hohem Druck in Formen gepresst wird. Nach einemTag werden die Rohlinge in extrem hoher Hitze gesintert. Als letzter Prozess wird die Klingenschneide geschliffen. Durch die hohe Werkstoffdichte erzielen wir eine hohe Schnitthaltigkeit, denn eine hohe Dichte bedeutet hohe Verschleissfestigkeit. Schleifen: Durch den speziellen Herstellungsprozess sind die Klingen nach dem Sintervorgang flach und nicht gewellt. Durch diesen technologischen Vorsprung muss nur noch die Schneide geschliffen werden, nicht wie üblich die ganze Klinge. Dadurch können Haarrisse, welche vom menschlichen Auge nicht sichtbar sind, vermieden werden. Zum nachschleifen empfehlen wir Ihnen einen Diamantschärfer. Herkunftsangaben: Klinge: Made in Japan; Griff: Made in Switzerland montiert und kontrolliert in der Schweiz Farbe (außen): Weiß Set-Größe (Teile): 1-teilig Ausführung: mit Klingenschutz Besonderheiten: Rostfrei Eigenschaften: leicht und handlich, dauerhaft und extrem scharf, lebensmittelecht Griff-Material: Kunststoff Verpackung: im Geschenkkarton

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
DICK Messer-Set ErgoGrip ? 3-teilig, blau
Bestseller
54,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das dreiteilige DICK Fleischermesser-Set ErgoGrip ist mit den gängigsten Messern für die Fleischverarbeitung ausgestattet. Im Set enthalten sind ein schmales Ausbeinmesser (Klingenlänge 13 cm) ein breites Ausbeinmesser (Klingenlänge 15 cm) ein Blockmeser (Klingenlänge 21 cm). Die Messer-Serie ErgoGrip besteht aus absolut hygienischen Fleischermessern für den professionellen Einsatz – kompromisslos in Ergonomie und Schärfe. Die ausgewogene Härte von 56° HRC ist der ideale Kompromiss für perfekte Schnitthaltigkeit und leichtes Nachschärfen. Ausgezeichnet mit dem amerikanischen Hygiene- und Qualitätssiegel NSF. ErgoGrip Messer – kompromisslos in Funktion und Sicherheit polierte, standfeste Klinge, lasergeprüfte, präzise Schneidengeometrie keine Spaltenbildung zwischen Kunststoff und Stahl extra breite Daumenauflage Sicherheit durch ausgeprägten Fingerschutz rutschfester, ergonomischer Griff ohne Abrieb Fleischermesser Die Fleischermesser von Friedr. Dick werden ausschließlich aus hochlegiertem, rostfreien Stahl hergestellt. Dieses Grundmaterial ist die Basis für die weitere Verarbeitung bis hin zum fertigen Qualitätsmesser. Der Rohling wird aus speziell gewalzten, konischen Stangen ausgestanzt. Das Härten als nächster Schritt trägt ganz entscheidend zur Qualität des Messers bei. Die Rohkörper werden unter Schutzgas im Durchlaufverfahren bei über 1.000°C gehärtet. Die bei Friedr. Dick eingesetzten Anlagen entsprechen dem modernsten Stand der Technik und garantieren einen definierten und kontrollierten Härteprozess. Jeglicher Kontakt mit Sauerstoff wird vermieden, da die Oberfläche sonst verzundert. Der nächste Arbeitsgang ist das sogenannte Anlassen. Da der gehärtete Stahl unelastisch ist, muss jetzt durch Anlassen bei Temperaturen von bis zu 250°C die größte Spannung im Stahl beseitigt werden, das heißt die Moleküle des Stahls „ausgerichtet“ werden. Damit erhalten die Klingen die gewünschte Elastizität und Zähigkeit. Das eigentliche Schleifen der Klinge erfolgt mit speziellen CNC-gesteuerten Schleifmaschinen-Vollautomaten, die eine gleich bleibende Qualität gewährleisten. Das anschließende Polieren sorgt für eine gleichmäßige feine Oberfläche und der Rücken wird entgratet. Nach dem Schleifvorgang erfolgt das Anbringen des Griffes. Bei Friedr. Dick handelt es sich um angespritzte Griffe nach einem speziellen Verfahren. Mit diesem Verfahren werden Klinge und Griff ohne Spalt fest miteinander verbunden. Der Griff ist hygienisch einwandfrei aus hochwertigem, rutschfestem und widerstandsfähigem Kunststoff ohne Abrieb. Die Messer sind selbstverständlich spülmaschinenfest und hitzebeständig bis 130° C. Der Endabzug an der Schneide wird von Spezialisten auf Maschinen durchgeführt, die im eigenen Haus entwickelt wurden und dem Messer die optimale Schneidfähigkeit geben. Mit Laserwinkelmessgeräten wird geprüft, ob der optimale Schleif- und Abziehwinkel sichergestellt ist. Nach jedem der ca. 25 Arbeitsgänge erfolgen Prozesskontrollen, die dokumentiert werden. Schließlich erhält jedes Messer die unverwechselbare F. Dick-Kennzeichnung, die für Qualität und Tradition steht. Neben den laufenden Qualitätskontrollen während der Fertigung werden alle Erzeugnisse zudem einer strengen Endkontrolle unterzogen. Denn Qualität ist für Friedr. Dick keine Frage, sondern die Antwort. Friedr. Dick bietet für jeden Zweck und Schnitt das richtige Messer, ob mit kurzer oder langer Klinge, starr oder flexibel, schmal oder breit, glatter Schneide, Kullenschliff oder Wellenschliff. F. Dick Produkte stehen für hohe Qualität wie hervorragende Schneidfähigkeit und gute Schnitthaltigkeit. Erleben Sie mit F. Dick Messern ein Schneiderlebnis von überraschender Sensibilität und Perfektion. Die Messer sind einfach und präzise zu führen und erzeugen einen atemberaubenden, sauberen Schnitt. Durch die ausgewogene Härte haben sie einen deutlich geringeren Materialverbrauch, durch die hohe Schnitthaltigkeit ist weniger Nachschärfen notwendig demzufolge verbesserte Effizienz. Material DICK verwendet ausschließlich Klingenmaterialien und Kunststoffgriffe, die der Lebensmittelverordnung entsprechen. Reinigung Fleischermesser und Wetzstähle sind geeignet zum Reinigen in Sterilisatoren bis zu 130° C. Rückstände von hochkonzentriertem Reinigungsmittel, langes Verbleiben der Werkzeuge in der Reinigungsanlage, aber auch Eiweiß- und Fleischreste können auf den Klingen zu Flecken führen. Daher wird eine sofortige Reinigung mit einem milden alkalisch basischen Reinigungsmittel empfohlen. Zur Aufbewahrung der Messer und Wetzstähle sollte ein geeigneter Messerhalter, eine Messerscheide oder einen anderen Platz, an dem die Klingen nicht aneinander stoßen können ausgewählt werden.

Anbieter: Frankonia
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot